Die DBN Group stellt ihre laufenden Bemühungen um Internationalität auf der internationalen Viehzuchtmesse SPACE in Frankreich unter Beweis

Consumerinfoline.com

PARIS, 16. September 2023 /PRNewswire/ — Die DBN Technology Group („DBN Group”), das führende Hightech-Agrarunternehmen, nahm vom 12. bis 14. September zum zweiten Mal an der internationalen Viehzuchtmesse SPACE in Frankreich teil. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in den laufenden Bemühungen der DBN Group, ihre internationale Präsenz und ihren Ruf zu verbessern, internationale Kooperationen zu fördern und sich als wichtiger Akteur auf der globalen Bühne zu etablieren.

„Im Rahmen der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird die Gruppe die weltweiten Branchentrends genau beobachten, mit dem Ziel, innovative Forschung und Entwicklung von Weltklasse zu betreiben, technologische und innovative Anwendungen zu erforschen, die Qualität und Kundenbetreuung zu verbessern, mit dem Ziel, die erste Marke im Tiergesundheitsmanagement zu schaffen,” erklärte Dr. Gao Yanchun, Präsident der ZhaoFengHua-Group und Direktor des Forschungsinstituts.

Die DBN Group nutzte die Gelegenheit, den Tausenden von Besuchern und fast Hunderten von potenziellen Partnern ihre bedeutenden Fortschritte bei der Ausweitung ihrer globalen Präsenz zu demonstrieren, indem sie ihre Tochtergesellschaft in den Niederlanden gründete. Dr. Aalt A. Dijkhuizen, ein ehemaliger Präsident von WUR, wird der Gruppe als strategischer Berater beitreten, um ihre internationale Strategie weiter zu stärken.

Die DBN Group stellte ihr unermüdliches Engagement unter Beweis, indem sie ihre Fähigkeiten, innovativen Errungenschaften und Fortschritte in den verschiedenen Agrarsektoren präsentierte, die alle Branchen abdecken, darunter die Tierernährung, Tiergesundheit und Impfstoffe, Zucht, Saatgut und digitale Landwirtschaft.

Darüber hinaus hob das Unternehmen die Anerkennung hervor, die es für seine technischen Spitzenleistungen erhalten hat. Die Gruppe berichtete von ihren Erfolgen, darunter auch von den prestigeträchtigen Auszeichnungen, die sie für ihre Beiträge zum Agrarsektor erhalten hat. Diese Auszeichnungen unterstreichen das Engagement des Unternehmens, Fortschritte in der Landwirtschaft voranzutreiben. Die DBN Group hat sich bisher in drei Kernbereichen aktiv engagiert, nämlich Futterproduktion, Schweinezucht und Tierschutz, die die Schlüsselkomponenten des Engagements der Gruppe für hervorragende Landwirtschaft darstellen.

„Die Teilnahme der Gruppe an dieser Messe basiert auf der Internationalisierung der Branche und der Produktmarke; dank einer globalen Zielsetzung und Branchenperspektive kommuniziert sie mit der Welt und schafft eine gemeinsame Zukunft,” sagte Dr. Zhao Yarong, Chief Science Officer der DBN Group.

Das Unternehmen hat erfolgreich Tochterunternehmen in Brasilien und Argentinien gegründet und seine Präsenz in Südamerika gefestigt. Die brasilianische hundertprozentige Tochtergesellschaft DBNBC Brazil ist aufgrund ihrer einzigartigen Stellung in der Lage, eigenständig transgene Produkte in Brasilien zu entwickeln.  Diese bahnbrechende Entwicklung zeigt, dass die DBN Group in der Lage ist, wissenschaftliche Forschung und Entwicklung zu betreiben, sich im regulatorischen Umfeld zurechtzufinden und die Kommerzialisierung von GVOs mit dem ausgestellten CQB-Zertifikat in Brasilien eigenständig voranzutreiben.

Mit ihrem starken Fokus auf Tierernährung, Schweinezucht, Tiergesundheit, Pflanzentechnologie, Bio-Lebensmittel und digitale Landwirtschaft hat die DBN Group ihre Position als Branchenführer in letzter Zeit gefestigt. Im Jahr 2022 konnte das Unternehmen viele beeindruckende Erfolge verzeichnen, darunter eine Marktkapitalisierung von 3,9 Milliarden Euro, mehr als 30.000 Mitarbeiter, 94 Millionen Euro Investitionen in Forschung und Entwicklung und beeindruckende 41,83 Millionen Kilogramm verkauftes Saatgut.

Weitere Informationen über die DBN Group finden Sie auf https://www.dbn.com.cn/en/home.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2212311/DBNGroupImage.jpg

rt

SOURCE DBN Group