Service Business Forum in Wien: Expertenaustausch zum Thema Serviceökonomie

Consumerinfoline.com

MÜNCHEN, 19. September 2023 /PRNewswire/ — Am 28. und 29. September findet in Wien das nächste Service Business Forum statt. Unter dem Motto “Service Business Drives Profits” stehen dabei die Herausforderungen und Chancen des Übergangs vom produktzentrierten zum kundenorientierten Dienstleistungsgeschäftsmodell im Fokus. Organisiert wird das Event von Noventum Service Management. Als Partner sind Syncron und GMS mit an Bord.

Das Service Business Forum versteht sich als Plattform für Entscheider und Führungskräfte von Fertigungsunternehmen. Ziel der Veranstaltung ist es, globale Geschäfts- und Technologietrends zu analysieren und zu diskutieren, relevante Themen der Servicetransformation zu erörtern und Best Practices aus dem Servicebereich zu teilen.

Syncron Workshop zur Servicetransformation bei einem der weltweit größten Baumaschinenhersteller

Am zweiten Veranstaltungstag ist ein Syncron-Workshop unter dem Titel “Define the steps to manage risks in developing customer business related services” geplant. Interessierte erhalten dabei Einblicke in Fallstudien und Erkenntnisse am Beispiel eines führenden, international aktiven Baumaschinenherstellers. Dieser hat zusammen mit Syncron serviceorientierte Geschäftsmodelle entwickelt. Vertreter von Syncron werden dabei über Herausforderungen, Learnings und Erfolge im Rahmen der Zusammenarbeit berichten.

Im Anschluss referiert Sarang Sambare, Senior Director bei Syncron, über notwendige Schritte und strategische Best Practices für den Übergang zum ergebnisorientierten Geschäftsmodell. Abschließend werden Strategien zur erfolgreichen Einführung kundengeschäftsbezogener Dienstleistungen und zum damit verbundenen Risikomanagement diskutiert.

Inspiration zur Transformation

“Die Serviceökonomie ist ein Megatrend, der sich dynamisch entwickelt. Für Fertigungsunternehmen ist es daher besonders wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und sich mit Blick auf neue Marktanforderungen strategisch zu positionieren. Das Service Business Forum ist dafür ein idealer Ausgangspunkt.

Syncron unterstützt Unternehmen schon seit Langem bei der Entwicklung servicezentrierter Geschäftsmodelle. Im Zuge unseres Workshops geben wir Einblicke in die Erfolgsgeschichte unseres Kunden und liefern den Anwesenden praxisbewährte Impulse für ihre eigene Transformation. Ich freue mich auf einen inspirierenden Austausch mit zahlreichen Fachleuten und Branchenvertretern.”

Sarang Sambare, Senior Director bei Syncron

Mehr Infos zum Event: https://noventum.eu/Service-Business-Drives-Profits

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1832423/4280274/Syncron_Logo.jpg

rt

SOURCE Syncron